Grabsteine Wiesbaden

Die Ausgestaltung einer individuell erstellten Grabanlage als Symbol Ihrer Trauer und zum Gedenken an den Verstorbenen sollte sorgfältig geplant sein. Für die Wahl des geeigneten Grabsteins maßgeblich sind hierbei vor allem die Art der Bestattung und die Gegebenheiten an der Grabfläche.

Zum Beispiel haben Urnengräber allein schon aufgrund ihrer geringeren Größe Anforderungen besonderer Art. Demgegenüber bietet eine herkömmliche Grabstätte in der Regel genügend Raum für einen Grabstein oder gar ein bildhauerisches Grabmal. Auf den Friedhöfen in Wiesbaden finden sie auf zahlreichen Grabanlagen Beispiele unserer Arbeit.

Wenn es um Beratung, Planung und Umsetzung einer Grabstätte oder eines Grabsteins geht, sind wir Ihr Ansprechpartner Wiesbaden und Umgebung. Kontaktieren Sie uns und sehen Sie, wie eine Grabstätte dem Gedenken an den Verstorbenen bestmöglich gerecht werden kann.

Bezüglich der Gestaltung der Grabstätte erfolgt die Planung üblicherweise in einem persönlichen Gespräch in unserem Haus. Stehende Grabsteine bieten große Variationsmöglichkeiten im Bereich von Schriften und Zierelementen, die Wahl von Material, Form und Größe und der Art der Bearbeitung machen jedes Grabmal zu einem ganz individuellen Kunstwerk. Vollendet wird das Gesamtbild der Grabstätte durch individuelle Grabeinfassungen, Abdeckungen und die Zusammenstellung der Bepflanzung. Für die individuelle Planung einer Gestaltung in handwerklicher Ausführung steht Ihnen ein akademischer Bildhauer für Entwurfskizzen und Detailzeichnungen zur Verfügung.

Alle Materialien und Oberflächenbearbeitungen sind selbstverständlich variierbar und die Gestaltung ist an die benötigte Größe des Grabes und an Ihre persönlichen Wünsche anpassbar.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine solche individuell geplante Grabstätte oder einen Grabstein in Wiesbaden.