Kirchen

Restauratorische Arbeiten und Bauprojekte an Kirchen stellen seit Jahunderten große Herausforderungen an Handwerker.

Die Herstellung von profilierten Bauteilen oder ornamentalen Dekorationen ist der Grundstein des Steinmetzhandwerks und erfreut sich unter unseren Mitarbeitern ständiger Beliebtheit.

Traditionelles Handwerk in Kombination mit konservierender Tätigkeit und wirtschaftlicher Fertigung in CNC-Technik ergeben nachhaltige Restaurierungsergebnisse, die Handwerker und Bauhernn erfreuen können.

Sie planen ein kirchliches Projekt?
Schreiben Sie uns an!

Heilig-Kreuz-Kirche in Worms OT Horchheim

Steinmetzarbeiten an Filialen, Lisenen und Maßwerken in Pfälzer Sandstein

Simultankirche Gau-Odernheim

Die Restaurierung der Simultankirche in Gau-Odernheim war 2015 ein spannendes Projekt. Rd. 70 m Höhe und ein zu restaurierender steinernden Helm umgeben von einer Maßwerkbalustrade gaben Anlass hier tätig zu werden.

St. Johanniskirche Mainz

Die Johanniskirche gilt als älteste Kirche in Mainz zweitälteste Kathedrale auf deutschem Boden und als einziger erhaltener Kathedralbau aus merowingischer, spätkarolingischer und frühottonischer Zeit in Deutschland. Seit ihrer Weihe 910 bis zur Weihe des etwas weiter östlich gelegenen Mainzer Doms 1036 war sie die Kathedralkirche des Erzbistum Mainz. Sie wurde 1828 von der evangelischen Gemeinde übernommen.

2010 haben unsere Restauratoren in Mainz umfangreiche Arbeiten an den Außenfassaden ausgeführt, wobei Mauerwerk getauscht werden mußte, Verpressungen durchgeführt werden mußten und am Chor, nachdem dieser bereits nach dem Krieg von der Firma Sauer weitestgehend wieder aufgebaut wurde, kleinere Restaurierungsabeiten durchgeführt werden.

2013/14 haben wir im Chor Freilegungsarbeiten vorgenommen, um die im Rahmen der Ausgrabungen Pfeiler bis auf die spätantike Bauphase freizulegen.